Mittagstisch


  • Vollwertige, gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten
  • Betreuung durch erfahrene Personen
  • Ort der Begegnung für Kinder verschiedener Altersstufen ("Grossfamilie")
  • Unterstützung und Entlastung der Eltern bei Berufstätigkeit, Weiterbildung, Krankheit etc.
  • Kostengünstiges Angebot dank Gemeindebeiträgen
  • Anmeldung auch sporadisch und kurzfristig möglich

Seit Beginn des Schuljahres 2009/2010 bietet die Gemeinde einen Mittagstisch im Foyer des Mehrzweckgebäudes an. Die bedarfsgerechte Verpflegungsmöglichkeit wird – koordiniert mit dem Schulstundenplan und dem unterrichtsunabhängigen Betreuungs- und Förderangebot (Betreuungsstunden, Aufgabenhilfe) – ausserhalb der Unterrichtszeiten sichergestellt.

Das Angebot steht in der Regel an vier Tagen pro Woche (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag) allen in Eggenwil wohnhaften Kindern, die den Kindergarten oder die Volksschule besuchen, offen. Gelegentlich nehmen auch Schulleitung und Lehrerschaft teil. Jeweils am Montag sind ebenso die Eggenwiler Seniorinnen und Senioren herzlich willkommen.

Für das leibliche Wohl sorgt Maria Christen. Die Kinder werden während des Mittagstisches durch Betty Kisoso Pascali als leitende Betreuerin und bei Bedarf zusätzlich durch Monika Dittrich betreut.

Der Mittagstisch wird ab fünf definitiv angemeldeten Kindern angeboten. Er steht allen in Eggenwil wohnhaften Kindern, die den Kindergarten oder die Primarschule besuchen, offen. Während der Schulferien und an schulfreien Tagen findet kein Mittagstisch statt.


Randstundenbetreuung


  • Betreuung durch erfahrene Person
  • Ort der Begegnung für Kinder verschiedener Altersstufen
  • Unterstützung und Entlastung der Eltern
  • Spiel- und Bastelmöglichkeiten
  • Kostenübernahme durch die Gemeinde
  • Anmeldung auch sporadisch und kurzfristig möglich           

Die Kinder werden durch Betty Kisoso Pascali betreut.

Das Betreuungsangebot wird ab drei definitiv angemeldeten Kindern angeboten.
Während der Schulferien und an schulfreien Tagen findet keine Randstundenbetreuung statt.


Aufgabenhilfe


Die Aufgabenhilfe entlastet die Eltern und gibt den Kindern die Möglichkeit in einem betreuten Rahmen ihre Hausaufgaben zu erledigen und bei Bedarf auch nachfragen zu können. Die Aufgabenhilfe ist aber kein Nachhilfeunterricht.

 

Wir bieten dieses Angebot ab drei Kindern an. Bitte melden Sie sich beim Schulsekretariat, wenn Sie Interesse daran haben.


Download
Anmeldeformular Tagesstrukturen, Schuljahr 2017/18, 1. Semester
Anmeldeformular Tagesstrukturen 1. Semes
Adobe Acrobat Dokument 36.0 KB