Neues aus dem Kindergarten

Es grünt in unserem Garten, Mai 2018

Bald können wir wieder feine Gemüse und Kräuter ernten!

Chindsgireis, Mai 2018

Post, April 2018

Mit Unterstützung durch eine "echte Postfrau" war das Frankieren der Brief ein Kinderspiel.

Pico Wassergewöhnung, 03.05.18

Die Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG betreibt seit 2006 die Präventionskampagne „Das Wasser und ich“. Die Kampagne will für mehr Sicherheit im und am

Wasser bei Kindern im Vorschulalter sorgen. Ausgebildete Rettungsschwimmer besuchen zusammen mit Pico, dem lustigen Wassertropfen, die Kinder im Kindergarten und vermitteln ihnen anhand von 10 einfachen Wasserbotschaften sicheres Verhalten im Umgang mit dem nassen Element.

.

Kartoffeln setzen, 02.05.18

Der Kindergarten wünscht frohe Ostern, 29.03.18

Wir spielen Theater (Kischu), Januar 2018

Schulschluss 2017


Waldmorgen, 23.06.17

Am letzten Waldmorgen in diesem Schuljahr trafen wir auf ein neues Kindergartenkind: Päuli, der Waldgeistkönig, begleitete uns vom Wald in den Kindergarten und hat nun dort seinen Platz. (fp)


Kind und Hund

Nach wie vor kommt Gabi Hunziker mit ihrem ausgebildeten Hund zu uns in den Kindergarten. Das Wissen, wie man Hunden im Alltag begegnet, baut Ängste ab und ist ein wichtiger Teil der Bissprävention. (fp)

 

 


Die Feuerwehr im Kindergarten, 18.05.17

Wieder einmal durften sich die Kindergartenkinder als Feuerwehrleute versuchen. Die Kinder waren beeindruckt vom Gewicht der Ausrüstung und von der Grösse des Löschfahrzeugs. Und sie mussten feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, mit dem Schlauch genau zu zielen.

Vielen Dank an die Feuerwehr Eggenwil, die dieses Erlebnis ermöglicht hat, insbesondere an Herrn Migliaccio, Frau Martin und Herrn Belser! (fp)


Eben noch im Garten...

Eben waren sie noch im Garten, nun sind sie schon in den hungrigen Bäuchen der Kinder verschwunden:

Die farbigen Kartoffeln aus eigener Ernte.


Schuljahr 2015/16


Die Feuerwehr, 04.05.16

Ein echter Feuerwehrmann mit allem Drum und Dran im Kindergarten! Herr Migliaccio erklärte den Kindern einiges über die Arbeit der Feuerwehr und zeigte ihnen, was die Feuerwehrleute alles bei sich haben.

Der Höhepunkt des Morgens war natürlich, dass Markus Belser mit dem Feuerwehrauto auf den Schulhausplatz fuhr und die Kinder, mit Helmen ausgerüstet, sich selber als Feuerwehrleute versuchen konnten.

Herzlichen Dank für diesen unvergesslichen Morgen! (fp)


Kochen, 23.03.16

Die Kindergartenkinder kochen und essen mit grosser Begeisterung einmal im Monat zusammen.Heute stand ein Ostermenü auf dem Speiseplan:

 

verschiedene Osterhasenmotive

 

(Blätterteiggebäck mit Käse drauf)

 

****

 

Hasenstängel

 

(Karotten)

 

****

 

gepflückte Waldwiese mit Blumen

 

(grüner Salat mit Ruccola, Rüebliblumen und Eiwürfeli)

 

*****

 

Haseohrestückli mit süssen Klecksen und Schnigg-Schnagg

 

(Pouletspiessli mit Ananasstückli dazwischen und feine farbige Rosmarin-Ofenkartoffeln (gelb/blau)

 

dazu Sataysauce und Ketchup

 

*****

 

Osternestli

 

(selber gemachte Vogelnestli mit Zuckereili)

 

(fp)